Anzeige

Winterferien

Winterferien in Deutschland

Die Winterferien in den deutschen Bundesländern finden in der Regel in den ersten 2 Monaten des Jahres - im Januar und Ferbruar - statt. In Bayern werden die die Winterferien eigentlich als Frühjahrsferien bezeichnet. Die einwöchigen Frühjahrsferien wurden mit einem Beschluss des Bayerischen Landtags im Jahr 2001 erlassen. Sie beginnen gewöhnlich am Rosenmontag.

Auch in Hamburg gibt es offiziell keine Winterferien, sondern den zusätzlichen Ferientag, der unter Halbjahrespause bekannt ist. Im Bundesland Niedersachsen werden die hier aufgeführten Winterferien eigentlich als Halbjahresferien bezeichnet. Im Saarland sind sie als Fastnachtsferien bekannt.

In einigen Bundesländern existieren keine Winterferien. Dazu zählen Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein. Nur wenige Tage dauern die Ferien zum Winter in Bremen, Hamburg und Niedersachsen. Sie haben in der Regel eine Dauer von nur wenigen Tagen (ein oder zwei Tage). Die Winterferientermine werden von dem Kultus-, Bildungs- bzw. dem dafür zuständigen Landesministerium des jeweiligen Landes festgelegt.

Land 2017 2018 2019 2020 2021
Baden-Württemberg - - - - -
Bayern - - - - -
Berlin - - - - -
Brandenburg - - - - -
Bremen - - - - -
Hamburg - - - - -
Hessen - - - - -
Mecklenburg-Vorpommern - - - - -
Niedersachsen - - - - -
Nordrhein-Westfalen - - - - -
Rheinland-Pfalz - - - - -
Saarland - - - - -
Sachsen - - - - -
Sachsen-Anhalt - - - - -
Schleswig-Holstein - - - - -
Thüringen - - - - -
Legende:
Aktuelles Jahr
A
Aktuelle Ferientage
Alle Angaben ohne Gewähr. Die Ferientermine der Bundesländer können sich von Zeit zur Zeit ändern.
Anzeige
© 2013 by ferienkalender.info - Schulferien, Feiertage - Impressum